Arthotel · Landhaus zur alten Gärtnerei · Zu Gast bei Freunden

Das FrostfreizimmerFür das Zimmer der Künstlerin - die auch als Modell und Sängerin einer Popband arbeitet wird sie die Möbel selbst aus Eisenformteilen herstellen. Einige der von ihr gestalteten Lampen zieren dann ihre Kunst. Im Flat - TV auf dem Zimmer wird sie ihre Videokunst präsentieren. Die Übernachtung wird zum multi-medialen Ereignis.gestaltet von Tk Kim, Frankreich

Das Frostfreizimmer

Für das Zimmer der Künstlerin - die auch als Modell und Sängerin einer Popband arbeitet wird sie die Möbel selbst aus Eisenformteilen herstellen. Einige der von ihr gestalteten Lampen zieren dann ihre Kunst. Im Flat - TV auf dem Zimmer wird sie ihre Videokunst präsentieren. Die Übernachtung wird zum multi-medialen Ereignis.

gestaltet von Tk Kim, Frankreich

Das Frostfreizimmer

(gestaltet von Tk Kim, Frankreich)

Die Künstlerin Tk Kim aus Frankreich ist ein Multitalent. Ob Malerei, Fotografie oder Videoinstallationen auf allen Feldern fühlt sich die Künstlerin wie Zuhause. Sie ist 50% des elektro-projektes "pop-3", ein Duo, welches elektronische, experimentelle bis tanzbare Musik und Klangstrukturen mit Wort und (Video-)Bild verbindet (mehr dazu auf www.pop-3.org).

Für das Zimmer der Künstlerin - die auch als Modell und Sängerin einer Popband arbeitet wird sie die Möbel selbst aus Eisenformteilen herstellen. Einige der von ihr gestalteten Lampen zieren dann ihre Kunst. Im Flat - TV auf dem Zimmer wird sie ihre Videokunst präsentieren. Die Übernachtung wird zum multi-medialen Ereignis.

TK Kim

Über die Künstlerin T.K.KIM

Mail: tkkim33(at)hotmail.com
Internet: www.tkkim.net

Tk Kim auf facebook
Tk Kim auf youtube
  • gestaltet von Petra Kaluza und Jörg Staudt, Deutschland
    Der Name des Zimmers zeigt deutlich die Atmosphäre des Zimmers. Weiße und türkise Farben an den Wänden und der Decke, ein Eichenholzfußboden, der an Strandgut erinnert.
  • gestaltet von Susanne-Vera Hucke - Kunstmalerin, Deutschland
    Im Romeozimmer machen Sie eine Reise nach Paris, der Stadt der Lichter und Mode. Das große Flair einer Weltstadt als Thema für ein Zimmer.
  • gestaltet von Mehrdad Zaeri Zeichner, Iran
    Der Künstler hat hier im Stile einer Höhlenmalerei mit weißer Farbe auf weiß gemalt und eine stolze, große Karawane mit vielen Reitern zeigt sich dem Gast.
Kontakt & Anschrift

Arthotel
Landhaus zur alten Gärtnerei

Nächst Neuendorfer Landstr. 49
D-15806 Zossen (b. Berlin)

Telefon: 03377-2013-0
Telefax: 03377-2013-14

eMail: info(at)kulturlandhaus.de
Internet: www.kulturlandhaus.de

Öffnungszeiten (Restaurant)
Montag (Ruhetag)
Dienstag - Samstag ab 17:00

Sonntage und Feiertage auf Anfrage.
(um Reservierung wird gebeten)

Prospekte & Downloads