Arthotel · Landhaus zur alten Gärtnerei · Zu Gast bei Freunden

Die SteinhöhleIn der Steinhöhle machen Sie eine Reise zu Fred Feuerstein oder den Dinosauriern. Ihr Bett ist ein Steinlager und Grubenlampen machen den Gast zum Forscher und Weltreisenden.

Die Steinhöhle

In der Steinhöhle machen Sie eine Reise zu Fred Feuerstein oder den Dinosauriern. Ihr Bett ist ein Steinlager und Grubenlampen machen den Gast zum Forscher und Weltreisenden.

Steinhöhle

Kreativ sind nicht nur die Künstler und Initiatoren dieses Projektes gewesen. Viele haben sich vom Geist des Hauses anstecken und inspirieren lassen.

Vom Fliesenleger bis zum Baustofflieferanten finden Sie im Landhaus Kreativität pur. Die Steinhöhle haben wir diesen Menschen - die teilweise auch unsere Freunde geworden sind - gewidmet. Mit ihrem Fleiß und Ideenreichtum haben sie kräftig an der Entwicklung des Hauses mitgewirkt.

An dieser Stelle danken wir der Firma Atala, Berlin, die uns bei der Auswahl unserer Fliesen stark unterstützt hat.

Wir danken an dieser Stelle auch Torsten Dolase und Frank Wegener, unseren fleißigen Bauhelfern aus der Uckermark.

In der Steinhöhle machen Sie eine Reise zu Fred Feuerstein oder den Dinosauriern. Ihr Bett ist ein Steinlager und Grubenlampen machen den Gast zum Forscher und Weltreisenden.

Vor dem Bett liegt das Fell eines Wildschweines. An den Wänden befinden sich Höhlenmalereien.

Die Dusche im Badezimmer erinnert den Gast an einen kleinen Wasserfall, der in einer Felsnische seinen Weg gefunden hat um zu erfrischen.

Eine Steinhöhle mit Sternekomfort.

  • gestaltet von Pascale Mira Tschäni und Michael Husmann Tschäni, Schweiz
    Hier wird campen im Hotel wird zum einzigartigen Erlebnis. Ein Campingwagen wurde eigens für dieses Zimmer zerlegt und wieder aufgebaut.
  • gestaltet von Mehrdad Zaeri Zeichner, Iran
    Der Künstler hat hier im Stile einer Höhlenmalerei mit weißer Farbe auf weiß gemalt und eine stolze, große Karawane mit vielen Reitern zeigt sich dem Gast.
  • gestaltet durch Tk Kim, Frankreich
    Für das Zimmer der Künstlerin wird sie die Möbel selbst aus Eisenformteilen herstellen. Einige der von ihr gestalteten Lampen zieren dann ihre Kunst.
Kontakt & Anschrift

Arthotel
Landhaus zur alten Gärtnerei

Nächst Neuendorfer Landstr. 49
D-15806 Zossen (b. Berlin)

Telefon: 03377-2013-0
Telefax: 03377-2013-14

eMail: info(at)kulturlandhaus.de
Internet: www.kulturlandhaus.de

Öffnungszeiten (Restaurant)
Montag (Ruhetag)
Dienstag - Samstag ab 17:00

Sonntage und Feiertage auf Anfrage.
(um Reservierung wird gebeten)

Prospekte & Downloads